19. August 2022

Exchange SMTP Tarpitting erklärt

Was ist Tarpitting? Ein Exchange Server greift auf Tarpit zurück, um unerwünschte Nachrichten wie Spam zu bekämpfen. Tarpit, zu deutsch Teergrube, wird laut Wikipedia wie folgt beschrieben: Eine Teergrube (engl. Tarpit, dt. auch Teerfalle) stellt ein Verfahren dar, mit dem unerwünschte Netzwerkverbindungen künstlich verlangsamt werden und der Verbindungspartner möglichst lange blockiert wird. Dieses Verfahren teilt dem Exchange Server mit, bei einer eingehenden SMTP-Verbindung eine vordefinierte Zeit zu warten (Standardmäßig 5 Sekunden), wenn der Empfänger nicht …

Exchange SMTP Tarpitting erklärt Weiterlesen