24. Mai 2024

Gesendete Nachrichten in freigegebenes Postfach (Shared Mailbox) ablegen

Leider werden gesendete Nachrichten mittels Send-As aus Shared-Mailboxes von Exchange nicht in das entsprechende Postfach unter “gesendete Nachrichten” abgelegt. Diese Aufgabe wird daher nachfolgend automatisiert über die Aufgabenplanung durchgeführt. Dazu wird zunächst ein Service-Account angelegt und im Anschluss der eigentliche Task. Der Task wird täglich ausgeführt damit neu erstellte Shared-Mailboxes die Einstellungen übergeben bekommen. Der Zeitraum kann nach Belieben auf den gewünschten Zeitintervall angepasst werden.

Service Account anlegen

Es wird ein Service-Account (z.b. svc_exc_task, Passwort sollte natürlich nicht ablaufen) angelegt und in die AD-Gruppe “Recipient Management” aufgenommen:

Skript auf einen beliebigen Exchange Server erstellen:

Download:
[ddownload id=”2779″]

Skript ablegen unter: c:\scripts\SharedMailboxCopySentAs.ps1

Task anlegen

Als nächstes wird einen Task erstellt, der täglich um eine bestimmte Uhrzeit automatisch ausgeführt wird. Der Task wird der der Einfachheit halber via XML-Import erstellt.

Anschließend wird die Aufgabenplanung gestartet und “Aufgabe importieren…” ausgewählt:

Zum Pfad der XML-Datei navigieren:

Erstellter Task:

Service Account hinterlegen:

Zeitpunkt anpassen wenn gewünscht:

Überprüfen der aktuellen Einstellung:

Get-Mailbox -RecipientTypeDetails SharedMailbox | select name,messagecopy*

Task ausführen:

Test

Im letzten Schritt überprüfen wir, ob die Einstellung auf alle Shared-Mailboxes korrekt gesetzt sind:


Inhalt XML-Datei und Skript:

XML:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-16"?>
<Task version="1.2" xmlns="http://schemas.microsoft.com/windows/2004/02/mit/task">
  <RegistrationInfo>
    <Date>2018-10-12T12:46:10.1727203</Date>
    <Author>exchangeblogonline.de\eddie</Author>
    <Description>Get-Mailbox | ?{$_.RecipientTypeDetails -match "SharedMailbox"} | %{set-mailbox $_ -MessageCopyForSentAsEnabled $True}
Get-Mailbox | ?{$_.RecipientTypeDetails -match "SharedMailbox"} | %{set-mailbox $_ -MessageCopyForSendOnBehalfEnabled $True}</Description>
    <URI>\Gesendete Nachrichten in Shared-Mailboxes ablegen</URI>
  </RegistrationInfo>
  <Triggers>
    <CalendarTrigger>
      <StartBoundary>2018-10-12T20:00:00</StartBoundary>
      <Enabled>true</Enabled>
      <ScheduleByDay>
        <DaysInterval>1</DaysInterval>
      </ScheduleByDay>
    </CalendarTrigger>
  </Triggers>
  <Principals>
    <Principal id="Author">
      <UserId>DOMAIN\sa-taskex</UserId>
      <LogonType>Password</LogonType>
      <RunLevel>HighestAvailable</RunLevel>
    </Principal>
  </Principals>
  <Settings>
    <MultipleInstancesPolicy>IgnoreNew</MultipleInstancesPolicy>
    <DisallowStartIfOnBatteries>false</DisallowStartIfOnBatteries>
    <StopIfGoingOnBatteries>true</StopIfGoingOnBatteries>
    <AllowHardTerminate>true</AllowHardTerminate>
    <StartWhenAvailable>false</StartWhenAvailable>
    <RunOnlyIfNetworkAvailable>false</RunOnlyIfNetworkAvailable>
    <IdleSettings>
      <StopOnIdleEnd>true</StopOnIdleEnd>
      <RestartOnIdle>false</RestartOnIdle>
    </IdleSettings>
    <AllowStartOnDemand>true</AllowStartOnDemand>
    <Enabled>true</Enabled>
    <Hidden>true</Hidden>
    <RunOnlyIfIdle>false</RunOnlyIfIdle>
    <WakeToRun>false</WakeToRun>
    <ExecutionTimeLimit>P3D</ExecutionTimeLimit>
    <Priority>7</Priority>
  </Settings>
  <Actions Context="Author">
    <Exec>
      <Command>powershell.exe</Command>
      <Arguments>-command ". "$env:ExchangeInstallPath\bin\RemoteExchange.ps1"; Connect-ExchangeServer -auto ; c:\scripts\SharedMailboxCopySentAs.ps1"</Arguments>
    </Exec>
  </Actions>
</Task>

Skript:

Get-Mailbox | ?{$_.RecipientTypeDetails -match "SharedMailbox"} | %{set-mailbox $_ -MessageCopyForSentAsEnabled $True}
Get-Mailbox | ?{$_.RecipientTypeDetails -match "SharedMailbox"} | %{set-mailbox $_ -MessageCopyForSendOnBehalfEnabled $True

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x