4. Juli 2020

Office 365 Postfach nach OnPremise migrieren – OFFBoarding

In diesen Beitrag zeige ich euch wie ein Exchange Online Postfach nach lokal (Exchange OnPremise) migriert wird. Dieser Prozess wird von Microsoft als OffBoarding bezeichnet.

Für die Migration werden 4 Parameter benötigt:

  • userprincipalname [Office 365 eindeutige Kennung UPN]
  • ExchangeFQDN [externe Domain des Exchange Servers]
  • TargetDatabase [Ziel-Datenbank]
  • TargetDomain [Domainname des Postfaches -> nach dem @]

 

Download Skript:
Download

Beispiel Skript-Aufruf:

Office 365 Credentials eintragen:

Warten bis die Verbindung erfolgreich aufgebaut wird:

Als nächstes die OnPremise Anmeldedaten eingeben:

Sofern alle Eingaben korrekt eingetragen sind, wird die Migration angestoßen und Ihr erhaltet alle 3 Sekunden einen Status:

Sobald die Migration abgeschlossen ist, wird das Postfach im Exchange Admin Center als MailboxType “User” (OnPrem) angezeigt:

Hier z.B. Bond, James

Fertig


Download Skript:

Download

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.